Infrarot-Wärme

 

Gesunde Wärme - auch zu zweit - genießen.

 

Etwa 15 - 20 Minuten bei 35 bis 60 Grad die Infrarot-Wärme von Vollspektrum-Strahlern reichen für ein angenehmes Schwitz-Vergnügen.

 

Infrarot-Wärme kann eher genutzt werden, wenn Ihnen die Finnischen Sauna Probleme bereitet. Außerdem ist die Infrarot-Strahlung gesund im Gegensatz zur UV-Strahlung, wie sie in Solarien angeboten wird.

 

Danach herrlich entspannen auf der beheizbaren Relax-Liege. Wer mag, kann auch die Massage-Funktion dieser Liegen nutzen.

 

Oder dann eine wunderbare Behandlung und erst im Anschluss daran dann entspannen und ruhen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© spannendes leben GmbH